nextcloud@home – Ubuntu 20.04 Server als Linux Container (LXC) installieren – Teil 4

nextcloud@home – Ubuntu 20.04 Server als Linux Container (LXC) installieren – Teil 4 Der Linux Container ist wie eine virtuelle Maschine benötigt aber weniger Ressourcen weil er auf den Kernel des installierten Betriebssystems aufsetzt – es muss kein weiterer Kernel installiert werden. Die Gastsysteme laufen aber weiterhin isoliert. Dies schont…

weiter lesen nextcloud@home – Ubuntu 20.04 Server als Linux Container (LXC) installieren – Teil 4

nextcloud@home – Proxmox Virtual Environment – Teil 3

nextcloud@home – Proxmox Virtual Environment – Teil 3 Proxmox VE Proxmox VE ist eine komplette Open Source-Virtualisierungsplattform für Server. Es kombiniert KVM- und Container-basierte Virtualisierung und verwaltet virtuelle Maschinen, Container, Storage, virtuelle Netzwerke und Hochverfügbarkeits-Cluster übersichtlich über die zentrale Managementoberfläche. Mit den vielen professionellen Funktionen und der intuitiven, web-basierten Verwaltungsoberfläche…

weiter lesen nextcloud@home – Proxmox Virtual Environment – Teil 3

nextcloud@home – Ein Erfahrungsbericht – Teil 1

nextcloud@home – Ein Erfahrungsbericht – Teil 1 Seit Jahren betreibe ich meine nextcloud-Installation bei Strato auf einem virtuellen Linux Server unter Plesk. Wie zu sehen ist, läuft meine Installation auf einem Ubuntu Linux 16.04.7 LTS – klaglos und gut. Doch beim letzten nextcloud Update wird der folgende Hinweis auf die…

weiter lesen nextcloud@home – Ein Erfahrungsbericht – Teil 1
CR3 win10

Bilder im Canon-CR3-Format in Win10 anzeigen

Eigentlich bin ich durch und durch ein Linux-Mensch mit Sympathie für iOS und MacOS. Nachdem ich mir die Canon R als neue Kamera gekauft habe, stellte ich schnell fest, dass das neue Canon-RAW-Format noch nicht in der freien Software angekommen ist. Bisher bestand mein Workflow aus XnViewMP (zum Sichten und…

weiter lesen Bilder im Canon-CR3-Format in Win10 anzeigen
Linux logo without version number banner sized

Linux Mint 19.2 / Ubuntu 18.04 – ffmpeg 4.0 installieren

FFMPEG 4.0.2 ist zum einen über ein SNAP Paket verfügbar oder über PPA. Zum installieren über PPA muss zuerst das PPA hinzugefügt werden sudo add-apt-repository ppa:jonathonf/ffmpeg-4 danach die obligatorischen Kommandos zum installieren sudo apt-get update sudo apt-get install ffmpeg Falls aus irgendeinen Grund das System nicht mit ffmpeg 4 laufen…

weiter lesen Linux Mint 19.2 / Ubuntu 18.04 – ffmpeg 4.0 installieren
DigiKam

digiKam 5.8.0 ist verfügbar

digiKam 5.8.0 Die letzte Version mit der Nummer 5.8.0 ist (noch) nicht als ppa realisiert. Highlights: Realisierung des Linux App-Image, Windows-Installer und des MacOS-Bundles Ein neues Tool um UPNP/DLNA zu kompatiblen Devices zu exportieren DropBox export per OAuth2 MySQL Support Verbesserung Installation auf LinuxMint (Ubuntu) Es gibt keinen PPA Repository…

weiter lesen digiKam 5.8.0 ist verfügbar