SteveMcCurry scaled

Große Fotografen – Steve McCurry

Heute möchte ich mit einer neuen Reihe starten, mit der ich allen fotobegeisterten die wahren Meister näherbringen möchte. Wer so wie ich sich näher mit der Fotografie beschäftigen möchte, sich unsicher ist, welche Bilder gut sind und welche nicht, kann sich an den Werken dieser großen Fotografen orientieren. Beim Anschauen ihrer Bilder, sei es in Büchern oder im Internet, beim Besuch einer Ausstellung oder eines Museums wird jeder viel lernen können.

Nehmt Euch diese Fotografen zu Vorbildern, nicht die pseudo Gurus mit Hunderttausenden Kicks im Internet, nicht die Foren oder Communities. Austausch ist gut, aber lasst Euch nicht verdrehen und findet Euren eigenen Weg und Stil.

Dazu möchte ich etwas beitragen und werde in loser Reihenfolge immer wieder einmal einen Bericht oder kleine Filme mit Euch teilen.

Beginnen möchte ich heute mit Steve McCurry (wer kennt nicht das afghanische Mädchen mit den stechenden Augen).

Das erste kleine Filmchen ist ein Bericht über die erste Ausstellung von Steve McCurry in Deutschland im Kunstmuseum Wolfsburg vom 16.01. bis 16.06.2003.

Danach folgt eine fünfteilige Dokumentation aus den SteveMcCurryStudios über das Schaffenswerk von SteveMcCurry.

Weitere Informationen und Bilder findet Ihr unter:

stevemccurry.com/

Steve McCurry

de.wikipedia.org/wiki/Steve_McCurry

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.